Website-Updates erfolgreich durchführen

In diesem Artikel findet ihr neben einer Video-Anleitung eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung, wie ihr Updates für Euere Website durchführen könnt. Wichtig: Updates bitte immer zeitnah durchführen und im Anschluss Funktionalität/Aussehen der Seite prüfen!

Über den Klick auf die folgenden Links gelangt ihr direkt zum passenden Überpunkt:

1. Den Menübereich aufrufen
2. Updates ausführen

Menübereich „Aktualisierungen“ aufrufen

Nachdem ihr Euch in Eurer Website angemeldet habt, fahrt ihr mit Eurer Maus über den Punkt „Dashboard“. Im Anschluss öffnet sich ein kleines Untermenü, in dem ihr den Punkt „Aktualisierungen“ anklicken könnt.

Updates ausführen

In der darauf folgenden Übersicht seht ihr eine Auflistung von Plugins, Themes und anderen Dateien, die aktualisiert werden müssen. Sollte ein Update „WordPress Update installieren“ dabei sein, bitte kurz Rücksprache mit uns halten. Diese Updates beinhalten meist grundlegende Änderungen am System und müssen vorher geprüft werden.

Folgende Schritte sind für die Ausführung der Updates nötig:

1. Datei/Plugin/Theme einzeln oder „Alle“ wählen
2. Klick auf „aktualisieren“

Nach erfolgreicher Ausführung wird Euch eine Erfolgsmeldung angezeigt. Bitte prüft im Nachgang, ob die Seite noch einwandfrei funktioniert und auch optisch alles in Ordnung ist.

Menü